Warum ClassPass?

icon_graph

Monatliche Einnahmen steigern

Fülle deine leeren Spots im Kurs und verdiene an jeder Reservierung

icon_tools

Den Erfolg deines Studios verbessern

Erhalte Zugriff auf Daten und Erkenntnisse zu Reservierungen und zum Benutzerverhalten

icon_horn

Bekanntheit bei neuen Zielgruppen

Erreiche Menschen, die nach den besten Optionen für Gesundheit und Wellness suchen

desktop_calculator-module

Die Partnerschaft mit ClassPass ist kostenlos

Melde dich kostenlos an und wir werden mit dir gemeinsam die Preise für offene Spots in Kursen, freie Fitness und Termine festlegen. Du wirst dann für jede bei dir vorgenommene Reservierung bezahlt.

desktop_graphV2

Daten und Erkenntnisse an einem Ort verwalten

Ein einziges anwenderfreundliches Dashboard zeigt dir Kundeninformationen, deine Performance-Entwicklung, Branchenerkenntnisse und Reservierungsempfehlungen.

desktop_resource-center

Unsere Ressourcen liefern noch mehr Infos

Lies unsere Fallstudien, Whitepaper und Leitfäden zu allen erdenklichen Themen, von Marketingtaktiken bis hin zu Branchentrends

Hol dir Erkenntnisse, Infos zu Veranstaltungen und vieles mehr

Häufig gestellte Fragen

  • Wie fange ich mit ClassPass an?

    Der erste Schritt? Fülle einfach unser Kontaktformular aus. Sobald wir deine Daten erhalten haben, prüfen wir, ob dein Studio für ClassPass infrage kommt. Falls ja, werden wir dich kontaktieren, um den Einführungsprozess zu starten. Und was sogar noch besser ist: du kannst dich anmelden, bevor dein Studio offiziell geöffnet ist.

  • Was kostet es mich, mit meinem Studio Teil des ClassPass-Netzwerks zu sein?

    ClassPass ist kostenlos! Die Anmeldung als Partner kostet dich nichts. Im Gegenteil, du verdienst sogar Geld. Für jede Reservierung eines ClassPass-Mitglieds bei deinem Studio wirst du bezahlt, wodurch du deine monatlichen Einnahmen steigern kannst.

  • Wie lässt sich ClassPass mit anderen Buchungsplattformen integrieren?

    Unsere Lösung kann nahtlos mit Buchungsplattformen von Drittanbietern wie MindBody, Zingfit, ClubReady und mehr integriert werden. Wenn du keine Buchungsplattform verwendest, musst du dir ebenfalls keine Sorgen machen! Wir haben nämlich auch ein Self-Service-Tool, über das du deinen Kursplan direkt zu ClassPass hinzufügen kannst. Wenn Benutzer über ClassPass buchen, werden ihre Infos und Buchungsdetails direkt auf dem Dashboard deiner Buchungen in deinen Reservierungen angezeigt.

  • Wie funktioniert ClassPass?

    ClassPass-Mitglieder zahlen eine monatliche Gebühr und erhalten eine festgelegte Anzahl von Credits, die jeden Monat eingelöst werden können (die monatliche Gebühr und die Anzahl an Credits variieren nach Stadt). Mitglieder können dann Kurse mit ihren Credits buchen. Die Anzahl der einzulösenden Credits unterscheidet sich je nach Kurs und hängt von den tatsächlichen Kurskosten, der Nachfrage und anderen Faktoren ab. Wenn ein Mitglied einen Kurs zum Buchen findet, ist das direkt in unserer App oder auf unserer Website möglich.

    Mitglieder sehen alle Details, die sie wissen müssen, um an dem Kurs in deinem Studio teilzunehmen, z. B. die Adresse, wichtige Informationen und mehr. Sobald ein Mitglied am Kurs teilnimmt, wirst du für diese Reservierung bezahlt.

  • Wie oft werde ich bezahlt?

    Die meisten unserer Partner zahlen wir monatlich aus. Über dein Dashboard kannst du bequem auf Informationen zu deinen Einnahmen zugreifen. Melde dich an, um genau zu sehen, mit welchem Betrag du bei der nächsten Auszahlung rechnen kannst.

  • Wie lange binde ich mich als Partner an ClassPass?

    Um den wahren Mehrwert der Partnerschaft mit uns zu erkennen, empfehlen wir unseren Partnern, langfristig auf der Plattform angemeldet zu bleiben. Die meisten unserer Partner sehen das übrigens genauso, was die Bindungsrate von 96 % erklärt. Solltest du es dir jedoch anders überlegen, kannst du dich mit einer Vorlaufzeit von 90 Tagen schriftlich abmelden.